Wir machen Theater!

 

Und das nicht nur im Klassenraum, der uns für unsere Proben dient, sondern wir spielen am liebsten vor Publikum auf SchulveranstaltungenWir – das sind aktuell Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7, die sich einmal wöchentlich unter der Leitung von Frau Schmeetz in der Theater AG treffen.

Zur Zeit werden vor allem Sketche erarbeitet, auswendig gelernt und geprobt. Längerfristig soll aber auch ein umfangreicheres Programm entwickelt werden. Nach der Corona-Pause bildete sich die AG in diesem Schuljahr erst wieder ganz neu. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Im Vordergrund steht der Spaß am Spiel. Darüber hinaus werden durch das darstellende Spiel unter Anderem sprachliche, soziale und emotionale Kompetenzen gefördert.

Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind jederzeit willkommen.